Die Weihnachtsüberraschungen gehen weiter

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass trotz der derzeit schwierigen Zeiten die Menschen aneinander denken und dies mit kleinen Gesten zeigen.

Heute waren das die Kinder der Klasse 3b der Grundschule Theodor-Körner. Sie haben für alle Bewohner*innen unseres Hauses ganz liebevoll gestaltete Weihnachtskarten gebastelt und mit kleinen Texten versehen. Auch an die weihnachtliche Gestaltung wurde in Form von Sternen und kleinen Weihnachtswichteln gedacht. Unterstützt wurden sie tatkräftig von den anderen Klassen der Grundschule.

Da die Kinder leider nicht persönlich vorbeikommen konnten, wurden uns die kleinen Kunstwerke von den Elternvertretern der Klasse 3b vorbeigebracht. Für unsere Teamgeister gab es für die tolle Arbeit und ihren unermüdlichen Einsatz viele Leckereien.

Vielen lieben Dank an die Kinder der Grundschule Theodor-Körner und an die Elternvertreter. Unsere Seniorinnen und Senioren haben sich sehr über die Karten gefreut und die Basteleien schmücken nun so einige Zimmer.